Wünsche von Herzen e. V.
 
 

 

Wir möchten gern Kacper aus Zgorzelec helfen - denn sein Wunsch ist es, endlich laufen zu können

 

Im siebten Monat seines Lebens stellten die Ärzte fest, dass seine psychomotorische Entwicklung verzögert ist.
Kacperek kann nicht sprechen und hat schwerwiegende Beeinträchtigungen.

Ein weiteres Problem für Kacper sind seine Beine.
Bis jetzt hatte er 3 Beinoperationen. Achillessehnenverlängerung und Osteotomie für beide Oberschenkelknochen.

Leider hat Kacper bis heute Probleme mit dem rechten Fuß, bei denen nach eingehender Untersuchung festgestellt wurde, dass es keinen Mechanismus der Achillessehne gibt, was ein teilweises Fehlen der Achillessehne bedeutet.

Trotz der Hindernisse, die das Schicksal ihm in den Weg stellt, ist Kacperek ein sehr fröhliches, lächelndes und energiegeladenes Kind.
Kacperek machte aufgrund seiner Beharrlichkeit und vor allem der Arbeit von Physiotherapeuten und Spezialisten große Fortschritte.
Kacper ist schon heute auf eigene Faust im Haus unterwegs, er hat Kontakt mit der Welt um sich und seinen Lieben aufgenommen, reagiert auf Gespräche, versucht mit den Fingern seine Bedürfnisse zu zeigen, und er zeigt Gefühle und Emotionen.
Leider sind die Kosten für Rehabilitation und Spezialtherapien sehr hoch.

Da Kacper in Polen wohnt, leiten wir das Geld der Spender direkt an seine Familie weiter. Er berührt die Finanzen unseres Vereins nicht.

 

 Spendendosen für "Wünsche von Herzen"

 

Ab sofort stehen unserem Verein diese 10 Spendendosen zur Verfügung. Diese können gern in Geschäften, Restaurants, diversen Einrichtungen und Veranstaltungen platziert werden. Wenn Sie uns damit unterstützen möchten, nehmen Sie gern mit uns Kontakt auf.

info@wuensche-von-herzen.de

 

 

 

Kinder und Jugendliche aus Herrnhut reisen in den   Zoo Leipzig

Der diesjährige Ausflug der Kinder und Jugendlichen der Herrnhuter Diakonie sollte sie am 24.06.2019 in den Zoo Leipzig führen. Früh mit dem "Rennersdorfer" Bus gestartet und bei sommerlichen, aber erträglichen, Temperaturen erwartete die Gruppe mit ihren Betreuern einen erlebnisreichen Tag im Zoo.....der mit einem gemeinsamen Mc Donalds Besuch in Bautzen einen schönen Abschluss fand.

Mit dem Reisebus und dem Mc Donalds Besuch konnten wir diesen schönen Tag mitgestalten und möchten an dieser Stelle den Menschen danken, die diese Unterstützung mit Wünsche von Herzen e.V. möglich macht. "Vielen Dank"

 

 

 

Deutsch-Polnisches Kinderfest 

"Wir, die Neißekinder - My, dzieci Nysa"

Am 18.05.2019 fand im Stadthallengarten von Görlitz das Deutsch-Polnische Kinderfest "Wir, die Neißekinder - My, Dzieci Nysa" von 14.00 - 18.00 Uhr statt. Es geht zurück auf das am 20. Mai 1945, 12 Tage nach Kriegsende, gefeierte Kinderfest und soll nun in seiner 2. Auflage daran erinnern und aller 2 Jahre stattfinden. Ein buntes Programm von Künstlern und Vereinen aus Polen und Deutschland hat dieses Fest gestaltet. Auch wir waren vor Ort mit deutsch-polnischer Besetzung und einigen Überraschungen für die Kinder. Natürlich hatten wir immer ein offenes Ohr für Wünsche, die von Herzen kommen.

WeihnachtslächelnTour 2018 - 1000 Emotionen  

Wir blicken zurück auf eine emotionale WeihnachtslächelnTour 2018. Begonnen haben wir mit unserem Adventskaffee im KulTour Punkt im Bahnhof Görlitz mit Besuchern der Bahnhofsmission und Bewohnern des Obdachlosenheimes Görlitz. Die Muttis der Bambinis des Fußballvereins Blau-Weiß Deutsch-Ossig backten wieder fleißig und so kam nach einer sehr leckeren Kaffeetafel der Weihnachtsmann (Klaus Szczeszak) und überraschte alle Gäste mit einem Geschenk. Abgerundet hat den schönen Nachmittag Schlagersängerin Nicci Schubert, die für die  richtige Stimmung mit ihren Schlagern und Weihnachtsliedern sorgte. Vielen Dank an alle Beteiligten für diese 1000 Emotionen (Hit von Nicci Schubert).

Weiter organisierten wir eine Weihnachtsfeier für die Wohngruppe Wellenreiter in Görlitz. Die 7 Kinder mit ihren Betreuern und Eltern konnten einen schönen Nachmittag mit Café Flair Görlitz verbringen - die Kinder überraschten mit einem selbst einstudiertem Programm und können sich nun über einen erlebnisreichen Tag im Neisse-Bad Görlitz mit ihren Betreuern freuen. Vielen Dank an das Neisse-Bad Görlitz für diese Unterstützung und Danke an Enrico Walkstein für die Organisation der Feier in deinem Café.

Die 28 Kinder und Jugendlichen vom David-Zeisberger-Hauses in Herrnhut konnten wir am 22.12. mit einer riesigen Hängematte und einem Profi Dartboard mit Stativ glücklich machen.

Über 40 Kinder und Jugendliche aus Löbau, Eberbach-Neugersdorf, Herrnhut und Hainewalde luden wir am 28.12. zu einem spannenden Bowlingnachmittag ins Westpark-Center Zittau ein. Hier wurden pro Bahn die Gewinner ermittelt und jeder Teilnehmer durfte sich natürlich auch über ein Geschenk freuen. Vielen Dank an unsere Tina Hentschel, die federführend hier die Organisation übernahm und an das Westpark-Center Zittau für die großzügige Unterstützung sowie an unsere Mitglieder für über 10 Kuchen und über 100 Muffins :-)

 

"WÜnschebaum"-Aktion mit dem Marktkauf Görlitz

Herr Hauffe, Marktleiter des Marktkaufs Görlitz, initierte den "Wünschebaum". Kinder können dort ihre Weihnachtswünsche anhängen und Kunden können diese Wünsche erfüllen.

Auch Wünsche von Herzen e.V. konnte mit 18 Kindern auf selbstgebastelten Sternen die Wünsche der Kinder anbringen. Pünktlich am 24.12. konnten die Geschenke an die Kinder übergeben werden. Vielen Dank an die vielen Kunden, die das möglich gemacht haben sowie an Marktleiter, Herrn Hauffe. 

 17 Tage - 17 Essen - 17 Uhr 

Im Rahmen der Aktion 17 Tage ! 17 Essen ! 17 Uhr ! auf dem Schlesischen Christkindelmarkt zu Görlitz haben wir am 3. Dezember das erste Mal teilgenommen. Für uns war das eine tolle Erfahrung, die richtig viel Spaß gemacht hat. Jede Portion von unserem leckeren Bauerntopf wurde für eine Spende abgegeben.  Sämtliche Einnahmen - 464,00 € - übergaben wir direkt im Anschluss an die Bahnhofsmission Görlitz. Für uns eine toller Tag, den wir 2019 gern wiederholen möchten.

 www.17tage.europastadt.org   www.17dni.europamiasto.org   #17goerlitz2018

 

 Vereinsabstimmung bei der Volks- und Raiffeisenbank Niederschlesien eG und der Stadtwerke Görlitz AG

Zu den Vereinsabstimmungen der Volks- und Raiffeneisenbank Niederschlesien eG und der Stadtwerke Görlitz AG hatten wir uns beworben und sind ausgewählt worden, daran teilzunehmen.

Wir danken unseren vielen Unterstützern für den 5. Platz und 100,00 € bei der Volks- und Raiffeneisenbank Niederschlesien eG und den 4. Platz und 500,00 € bei der Stadtwerke Görlitz AG.

 WeihnachtslächelnTour 2018

Vom 5.12.2018 - 29.12.2018 sind wir wieder unterwegs und besuchen Kinder und Erwachsene in Einrichtungen. Ebenso laden wir sie ein, bei Weihnachtsfeiern und Bowlingnachmittagen ein paar schöne Stunden mit uns zu verbringen. Über kleine Geschenke, die wir übergeben, freuen sich diese Menschen ganz besonders.

Wenn Sie ein Herz für diese Menschen haben, freuen wir uns über Ihre Spende:

IBAN  DE22 8505 0100 0232 0466 03   BIC WELADED1GRL Weihnachtslächeln 2018

 Wir kochen um zu helfen

Im Rahmen der Aktion 17 Tage ! 17 Essen ! 17 Uhr ! auf dem Schlesischen Christkindelmarkt zu Görlitz kochen wir am 3. Dezember. Jede Portion von unserem leckeren Bauerntopf wird für eine Spende abgegeben. Übrigens wird es den Bauerntopf auch als vegetarische Variante geben. Sämtliche Einnahmen von diesem Tag übergeben wir um 19.30 Uhr an die Bahnhofsmission Görlitz. Kommt vorbei und schlemmt mit uns für einen Guten Zweck. www.17tage.europastadt.org   www.17dni.europamiasto.org   #17goerlitz2018

 

 

Wir sind mit dabei ! dm-drogerie markt zeigt Herz
Bei der Aktion „Herz zeigen!“ von dm-drogerie  markt  stellt  jeder  dm-Markt in der Woche des
bürgerschaftlichen  Engagements  (14.  bis  22.  September)  in  Deutschland  zwei  Spendenpartner
vor und auch wir sind mit dabei. Mit unserer Arbeit präsentieren wir uns in Görlitz/Rauschwalde in der Reichenbacher Strasse 53/55 und Kunden können für unseren Verein und somit für unsere Vereinsarbeit abstimmen! Wir hoffen darauf, dass viele Menschen für uns Herz zeigen!

Ausfahrt mit dem Hopfen-Express und Grillabend für Menschen, die weniger haben als andere

Gemeinsam mit Menschen, die nicht soviel haben, die oft jeden Euro zweimal umdrehen müssen, ging es heute mit dem Hopfen-Express quer durch Görlitz. Bei fachkundigen Erklärungen während der Fahrt von unserem Mitglied André Krebs, steuerte ebenfalls unser Mitglied, Stefan Loock, die Partybahn über alle Linien des Görlitzer Straßenbahnnetzes.
Nach der über zweistündigen Fahrt erwartete unsere Gäste, als weitere Überraschung, ein gemütlicher Grillabend. Bei leckeren Salaten und Deftigem vom Grill, wurde gequatscht und gelacht.
Mit großer Dankbarkeit und glücklichen Augen verabschiedeten sich unsere Gäste und wurden im Anschluss vom Hopfen-Express nach Hause gebracht.
Gerührt von so viel Dankbarkeit, ist es für uns genau die Bestätigung, mit Wünsche von Herzen e.V. das Richtige zu tun... 

Traurige Wunscherfüllung an einem glücklichen Tag

Unsere traurigste Wunscherfüllung war für ein junges Paar im Raum Zittau gleichzeitig einer der glücklichsten Tage.
Heiraten - das war ihr größter Wunsch. Finanziell war das leider nicht möglich. Und so konnten wir mit Hochzeitsringen, Torte und der Übernahme von Gebühren, helfen. Organisiert von einer lieben Mitarbeiterin vom Hospizdienst, konnte das Paar sich zu Hause, vor dem Standesbeamten, das Ja-Wort geben. Der eigene Gang zum Standesamt ist auf Grund des sehr ernsten Gesundheitszustandes des Ehemannes nicht mehr möglich.
Durch ein Krebsleiden kann dieses Paar leider nicht mehr in eine gemeinsame Zukunft blicken.
Aber wir sind sicher, dass die Liebe und die Verbundenheit dem Paar die Kraft geben wird, die es braucht.
Alles Gute wünscht das gesamte Team von Wünsche von Herzen und tausend Dank an den Hospizdienst, Frau B
.

 

Große Geste am 22.12. in der Aula des Annen-Augustum-Gymnasiums Görlitz

Am 9. Juni fand der "Anderslauf" in Görlitz auf dem Wilhelmsplatz mit den Schülern des Augustum-Annen-Gymnasium und des Joliot-Curie-Gymnasiums statt.
Für jede gelaufene Runde der Schüler und Lehrer zahlten Sponsoren einen vorher festgelegten Betrag.
50% des Erlöses spendeten die Lauf-Teams ausgewählten Einrichtungen, die anderen 50% kommen den Schulen selbst für schulische Projekte zugute....
Wünsche von Herzen e.V. durfte sich in diesem Jahr über eine riesige Spendensumme freuen.

Wir sagen herzlichen Dank an alle Beteiligten für das Vertrauen, was in unsere Hände gelegt wird.
Wir werden damit Menschen im Landkreis Görlitz und der näheren Umgebung helfen. Alle Dinge, die dafür gekauft werden, kaufen wir in Läden der Region.

 

"Wünsche von Herzen" auf dem Schlesischen Christkindelmarkt zu Görlitz

Am Samstag, den 9. Dezember findet ihr "Wünsche von Herzen" auf dem Christkindelmarkt in Görlitz. Ab 15 Uhr haben wir auf der Brüderstr. 3, neben dem Café Flair, einiges vorbereitet.
Hier haben wir Zeit, über unsere Projekte zu reden, DANKE unseren Unterstützern zu sagen und Wünsche entgegen zu nehmen. Ebenso bereiten wir Leckereien vor und jeder kann sich auf unterschiedlichster Art handwerklich betätigen. 
Wir würden uns sehr freuen, wenn ihr vorbei kommt. 

 

Weihnachtslächeln - Tour


Menschen – vor Allem den Jüngsten, Kranken und Bedürftigen – in der Weihnachtszeit ein Lächeln ins Gesicht zu zaubern, Zeit zu haben, zuzuhören, miteinander zu spielen, zu musizieren, und mit kleinen und größeren Geschenken zu überraschen, dafür steht die Aktion „Weihnachtslächeln“ im Landkreis Görlitz. 

Auch 2017 sind wir wieder unterwegs und besuchen Kinderheime/Wohngruppen, Asylheime, Kinderstationen in Krankenhäuser und organisieren für Obdachlose und Bedürftige weihnachtliche Veranstaltungen.

Es sollen kleine und größere weihnachtliche Freuden bereitet werden. Die Mitglieder des Vereins und viele freiwillige Helfer werden dazu einige Institutionen im Landkreis Görlitz überraschen und die Veranstaltungen mit viel Engagement vorbereiten.

In den vergangenen Jahren haben viele Privatpersonen und Firmen dieses Projekt unterstützt,

Jeder kann die Tour "Weihnachtslächeln" unterstützen, von der Sachspende über das eigene Mittun bis hin zur finanziellen Hilfe an den "Wünsche von Herzen e.V.", IBAN: DE22 8505 0100 0232 0466 03, BIC: WELADED1GRL.

Für jede einzelne Spende – in welcher Form auch immer -  ist der Verein dankbar und hofft auch dieses Jahr auf viele Unterstützer.

 

Spendengala 2017 - 3. Dezember

Am 03. Dezember 2017 findet die 7. Spendengala in der Kulturbrauerei Görlitz statt. Bereits: 65.800€ konnten in den letzten 6 Jahren gesammelt werden - für die Wünsche kranker Kinder. Neben dem Geld wurden aber vor allem 6 Vereine bekannt gemacht, worüber das gesamte Spendengala-Team sehr stolz ist.

Nun ist es soweit! Wie sagt man so schön: man soll dann aufhören, wenn es am schönsten ist.

Die 7. Spendengala wird gleichzeitig auch die letzte sein. Wie bereits bei der vergangenen Gala erwähnt, wurde die Spendengala nun zum Verein "Wünsche von Herzen e.V".

Die Ziele & Arbeit haben sich dementsprechend auch verändert. Durch den Verein ist es uns allen nun möglich, aktiver die Wünsche von Menschen zu erfüllen. Wir wollen nach 7 Jahren Spendensammeln, den Menschen aktiv und direkt helfen. Trotzdem diese Spendengala die letzte sein wird, geht die ehrenamtliche Arbeit selbstverständlich weiter 


Spendenkonto / Spendengala:

Natürlich besteht auch die Möglichkeit bereits im Vorfeld für die Spendengala zu spenden:

Sparkasse Oberlausitz-Niederschlesien

IBAN   DE22 8505 0100 0232 0466 03

BIC WELADED1GRL Kennwort: Spendengala 2017

 

Große Aussendungsaktion- über 300 Briefe gehen an die verschiedensten Einrichtungen im ganzen Landkreis

Anfang September verschickten wir über 300 Schreiben an Kindergärten, -krippen, Schulen, Pflegedienste, Altenheime,. Ämter..... im gesamten Landkreis Görlitz, um Ihnen Hilfe für Menschen anzubieten. Gerade in diesen Einrichtungen arbeiten Menschen, die täglich Bedürfnisse, Notlagen und Wünsche von Menschen erfahren. Gern bieten wir uns als Ansprechpartner an und versuchen, im Rahmen unserer Möglichkeiten, zu helfen. Nun hoffen wir, dass unser Angebot von der einen oder anderen Einrichtung auch angenommen wird.

 

Ein großes Dankeschön an das Porta  Möbelhaus Görlitz

Am 19.05. fand die Spendenübergabe im Porta Möbelhaus Görlitz statt. 10% der Tageseinnahmen vom Porta Spendentag am 06.05.2017 kommen gemeinnützigen Vereinen zu Gute. "Wünsche von Herzen" und der "CVJM" konnten sich im Jahr 2017 über diese Anerkennung freuen. Für jeden Verein übergab Hausleiterin Frau Mudra einen Scheck von 4.888,50 €.

Wir sind sehr dankbar für diese Summe - wissen aber auch zugleich, welche Verantwortung dies auch mit sich bringt. Sehr verantwortungsvoll wollen wir natürlich die uns übergebenen Spenden einsetzen. Ob große oder kleine Summe. Mit jeder Spende schenkt man "Wünsche von Herzen" Vertrauen. Vielen Dank. 

Spendentag bei Porta Görlitz  

Jährlich findet bei Porta am 7. Mai der Spendentag statt. 2017 wird dieser Spendentag bereits am Samstag, den 6. Mai stattfinden. 10% der Tageseinnahmen spendet Porta für einen guten Zweck. Hierfür wählt Porta gemeinnützige Institutionen der Region aus. 2017 dürfen sich "Wünsche von Herzen e.V." und der "CVJM Görlitz" über eine Spende freuen. Wir sind mit unserem Team den ganzen Tag vor Ort und freuen uns auf viele Besucher.

 

 Danke !!!

...für die vielen "kleineren" Spenden, die uns immer wieder erreichen. Wobei "klein" das falsche Wort für uns ist. Denn die Geste, die Menschen dazu bewegt, anderen zu helfen und einen Teil abzugeben, ist eine ganz große. Ebenso die Freude, die wir Menschen damit bereiten, ist riesengroß. Deshalb unser DANK besonders auch für 5,00 €, 10,00 €, 25,00 € .....

 

Neujahrstreffen in Schöpstal

Bereits zum siebten Mal fand bei unseren Vereinsmitgliedern Enrico & René ihr jährliches Neujahrstreffen statt. Immer am ersten Samstag im neuen Jahr laden sie dazu Nachbarn, Anwohner, Freunde, Kollegen, Bekannte, Familie,....ein, um gemeinsam auf das neue Jahr anzustoßen. Mit viel Mühe und Liebe wird dafür das Grundstück in eine feurig-bunte Lichtatmosphäre versetzt, so dass selbst ein kalter Januarabend mit viel "Wärme" erfüllt wird. Besonders stolz sind die beiden darauf, dass jedes Jahr immer wieder so viele Menschen zu ihnen kommen, und sich freuen, dass man sich wieder treffen kann. Genau dass ist es, was die beiden wollen. Die Gemeinsamkeit und das gute Miteinander pflegen. Bei verschieden selbstgemachten Glühweinen, Kakao, warmen Aroniasaft, leckerer Bratwurst, Crepes und Knüppelkuchen ist auch für den Gaumen eines jeden etwas dabei. Dabei ist das komplette Verpflegungsangebot für alle Gäste kostenlos.

Weil Enrico & René der Meinung sind, dass mit diesem Treffen zusätzlich noch etwas Gutes getan werden kann, haben sie vom ersten Treffen an, eine Spendenbox aufgestellt und wer möchte, kann einen kleinen Obolus für einen guten Zweck hineinwerfen. Jedes Jahr aufs neue sind die beiden gespannt und jedes mal aufs neue unendlich dankbar, was da für eine Summe zusammen kommt. Und so wurden auch dieses Jahr 1047,50 € für einen guten Zweck von ihren weit über 100 Gästen gespendet.

In sieben Jahren konnte durch die Großzügigkeit ihrer Gäste schon einigen Menschen und Institutionen geholfen werden. So gingen finanzielle bzw. materielle Spenden bereits an ein Frauenhaus im polnischen Grenzgebiet, an das Kinderhospiz in Görlitz, an die Spendengala, an vom Schicksal getroffene Familien in der Umgebung und nun zum zweiten Mal geht das Geld an "Wünsche von Herzen e. V.". Einen großen DANK der beiden sollen wir hier an all Ihre Gäste mit veröffentlichen - auch an die Menschen - die nicht beim Neujahrstreffen dabei sein konnten und trotz dem Geld dafür gespendet haben.

Wir finden diese Veranstaltung eine großartige Sache und sind als Verein auch nächstes Jahr gern dabei, um bei der Durchführung zu helfen. 

Weihachtlächeln - Tour 2016

Auch in diesem Jahr nahmen wieder viele fleißige Helfer kurz vor Weihnachten die Arbeit auf und organisierten die Aktion  "Weihnachtslächeln". Zu dieser bereisten der Weihnachtsmann und seine Helfer am 21. Dezember 2016 zehn Einrichtungen des Landkreises Görlitz, wie Kinderheime, Asyleinrichtungen und Krankenhäuser. All jenen Kindern, welche die Weihnachtszeit nicht zu Hause oder in einer fröhlichen und sorgenfreien Umgang verbringen konnten, brachte der Weihnachtsmann große und kleine Geschenke. Dieses "Weihnachtslächeln" wurde erst durch zahlreiche Spender möglich und dafür sprechen wir unseren herzlichen Dank aus. 

Weihnachtsshow der Tanzschule Matzke

Wir möchten uns heute sehr herzlich bei der Tanzschule Matzke und  Katrin Neumann- Zumbrägel bedanken.

Katrin Neumann- Zumbrägel organsierte die tanzende Weihnachtshow und ermöglichte unserem Verein Wünsche von Herzen e.V. die grandiose Summe von 665, 15 Euro, 2,50 Zloty und einen Pfennig.

Unser Vorsitzender Thomas Majka und unsere  Schriftführerin Michelle Heinze-Dube durften am Samstag den 3.12.2106 in der KULTurBrauerei die tolle Spende entgegen nehmen.

Wir sind begeistert wie die  Tanzschüler(innen), deren Eltern und die Gäste des Abends diesen Geldbetrag zusammen getragen haben und sind überaus begeistert.

Vielen, vielen Dank an alle, die diese Summe möglich gemacht haben.

Eine wundervolle Aktion!

Aktion "Weihnachtslächeln"

 Am 21. Dezember 2016 führen wir das Projekt "Weihnachtslächeln" federführend mit der Initiatorin der Aktion, Tina Hentschel (29) durch. Die Aktion "Weihnachtslächeln" wurde vor 12 Jahren von vielen jungen Menschen des Landkreises auf die Beine gestellt, welche jährlich, immer mehr überparteilich, in Kinderheimen, Krankenhäusern und Asylunterkünften des Landkreises als Weihnachtshelfer unterwegs waren. Gern unterstützt der Verein dieses Projekt, um Kindern in der Weihnachtszeit ein Lächeln ins Gesicht zu zaubern. Genau dies entspricht dem Ziel des Vereins - wofür sich alle Mitglieder, so auch Tina Hentschel, einsetzen.

 Es sollen kleine und größere weihnachtliche Freuden bereitet werden. Die Mitglieder des Vereins und viele freiwillige Helfer werden, wie schon in den Jahren zuvor, die Institutionen überraschen. Die im Landkreis befindlichen Kinderheime, Kinderstationen der Krankenhäuser und Asylheime werden bedacht und die Kinder dort mit einer kleinen weihnachtlichen Überraschung unterstützt.

Jeder kann die Tour "Weihnachtslächeln" unterstützen, von der Sachspende über das eigene Mittun bis hin zur finanziellen Hilfe an den:

"Wünsche von Herzen e.V.",

IBAN: DE22 8505 0100 0232 0466 03

BIC: WELADED1GRL.

Für jede einzelne Unterstützung ist der Verein dankbar und hofft auf viele Unterstützer.